0%

„Eventpsychologie kompakt“ – Behavior Patterns

  • Steffen Ronft, M.A.
  • Web-Seminar

Mit psychologischen Effekten Veranstaltungen optimieren

Der Mensch unterliegt in seinen Wahrnehmungs- und Denkprozessen diversen Heuristiken und Verzerrungen, die bewusst wie unbewusst das Erleben und Entscheidungsverhalten beeinflussen. In der Psychologie und Verhaltensökonomik sind rund 200 solcher Beeinflussungseffekte (Behavior Patterns) bekannt und wirken auf unsere alltäglichen Entscheidungen und Verhaltensweisen ein.

Der Ansatz der Behavioral Economics (Verhaltensökonomik), eine mit dem Nobelpreis ausgezeichnete Verknüpfung von psychologischen und wirtschaftlichen Erkenntnissen, ist auch für die MICE-Branche bedeutsam. Gerade im Event- und Messekontext sind viele dieser unbewussten Entscheidungs- und Verhaltensmuster zu berücksichtigen und können zur Optimierung von Veranstaltungen im Sinne der Veranstaltenden und Teilnehmenden genutzt werden. Die Wahrnehmung sowie rationale wie irrationale Bewertungen und Entscheidungen werden dadurch vorhersehbarer und können zur effizienteren Zielerreichung von Veranstaltern und Dienstleistern genutzt werden. Dies dient auch der Erhöhung der Kunden- und Besucherzufriedenheit. Ein verhaltensökonomisches Verständnis ermöglicht darüber hinaus, auch die eigenen Wahrnehmungs- und Verhaltensweisen kritisch zu reflektieren.

 

Sie erfahren in diesem Seminar:

  • …wie psychologische Effekte unser tägliches Handeln bestimmen.
  • … warum das Verständnis irrationaler psychologische Prozesse wichtig für eine erfolgreiche Kommunikation und den Eventerfolg sind.
  • …welche Behavior Patterns im Eventkontext auftreten können.
  • …wie Behavior Patterns zur Erreichung ihrer Ziele genutzt werden können.
  • …welche Erkenntnisse aus der Verhaltensökonomik auf die eigene Berufspraxis übertragen werden können.
  • …wie Beeinflussung, Manipulation und Nudging unterschieden werden können.
  • …welchen ethischen und juristischen Fragen man sich stellen sollte.

 

Lesen Sie auch unser Kurzinterview mit Steffen Ronft zum Thema Eventpsychologie.

 

WEB-SEMINAR-REIHE „Eventpsychologie Kompakt“:

 

Weitere EVENTPSYCHOLOGIE-Seminare:

22.10.2021 – Tagesseminar „Eventpsychologie“ in Mannheim

23.10.2021 – Labortag „Eventpsychologie“ in Mannheim

Zielgruppe

Alle, die bei der Planung und Umsetzung von Messen, Kongressen und Events beteiligt sind und mehr über psychologische Erkenntnisse und die Vorhersagbarkeit menschlichen Verhaltens erfahren möchten. Die Seminarinhalte ermöglichen Dienstleistungen entsprechend unternehmerischer Ziele zu optimieren sowie eigene Wahrnehmungen und Verhaltensweisen selbstreflektiv zu erfassen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Ø Bewertung (4.8 von 5.0)

Info zur Bewertung
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: post_heroBackground in <b>/usr/www/users/iecama/wp-content/themes/ieca/inc/templates/global/global-testimonials.php</b> on line <b>21</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Trying to access array offset on value of type null in <b>/usr/www/users/iecama/wp-content/themes/ieca/inc/templates/global/global-testimonials.php</b> on line <b>21</b><br />

Testimonials

Internationale Event- & Congress-Akademie Eventmanagement, Seminare, Weiterbildung, Eventmanager, Lehrgang, IHK hat 4,57 von 5 Sternen 39 Bewertungen auf ProvenExpert.com