Virtuelle Körpersprache – Ein Widerspruch in sich?

  • Caroline Solowjew
  • Web-Seminar

Welche Bereiche der Körpersprache sind bei virtuellen Veranstaltungen besonders wichtig? Ein kleines Auftrittscoaching

„Der Körper ein Schwätzer“ sagt Körpersprache-Experte Samy Molcho.

Wie wahr: Unser Körper spricht immer und verrät manchmal etwas mehr über uns, als wir bereit sind zu sagen.

Wenn wir uns, unsere Ideen und Konzepte präsentieren, haben wir einige Minuten Schonfrist beim Publikum. Danach entscheiden die Zuhörer, ob sie wirklich dabeibleiben, oder sie verlassen den Raum.

Dieser Effekt verstärkt sich im virtuellen Raum als Bühne: Unsere Aufmerksamkeitsspanne und Geduld nimmt im Vergleich zu Präsenzveranstaltungen deutlich ab. Es macht sich eine gewisse Online-Müdigkeit breit.

Dieser Workshop ist ein kleines Auftrittscoaching-Paket für jeden Teilnehmer.

Inhalte

  • Wie können wir unsere Körpersprache dazu nutzen, auch im virtuellen Raum überzeugender und authentischer zu kommunizieren?
  • Welche Elemente der Körpersprache sind virtuell wichtig, welche eher nicht?
  • Wie wirke ich online? Was kann ich persönlich noch verbessern?

Alle Teilnehmer haben in diesem interaktiven Workshop die Möglichkeit, sich selbst durch Videofeedback in einem Kurzvortrag zu erleben und von der Coachin sowie den Teilnehmer*innen wertschätzendes und konstruktives Feedback zu erhalten. So lernt man mit- und voneinander, da man sich sowohl in der Rolle des Sprechers als auch Zuhörers befindet. Kleine Gruppen machen zudem den besonderen Charakter der Veranstaltung aus, da eine sichere und vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen werden kann.

Ihr Nutzen / Lernziel

Nutzen Sie diesen Workshop, um sich für Ihre Online-Präsenz fit zu machen. Egal, ob Sie vor Ihren Kunden präsentieren oder ein internes Meeting leiten. Ihr Auftreten entscheidet, wie die Zuhörer den Termin wahrnehmen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Themen im Fokus stehen und Ihre Zuhörer aufmerksam bleiben.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die Online-Meetings leiten oder darin Sprecher-Parts übernehmen.

Testimonials