0%

Eventmanagement I

  • Ursula Griemsmann
  • Präsenz-Seminar

Grundlagen des Eventmanagement

Die Planung von Veranstaltungen ist eine komplexe Aufgabe, die häufig unterschätzt wird.
Viele Planer*innen in Unternehmen übernehmen die Eventplanung zusätzlich zu ihren
Kernaufgaben, Zeitdruck und hohe Arbeitsbelastung sind die Folge. Umso wichtiger ist es,
bei der Planung strukturiert und zielgerichtet vorzugehen. Diese Vorgehensweise wird
anhand von Praxisbeispielen verdeutlicht.

Ihr Nutzen / Lernziele

Das Seminar gibt einen Überblick über die Bedeutung von Events und gibt Einblicke in den
Eventmarkt. Sie lernen, wie Sie die komplexe Planung strukturiert angehen und welche
Anforderungen diese Aufgabe an den/die Eventplaner*in stellt. Checklisten und Instrumente
sind praxisnahe Hilfen, die Sie bei der Planung zukünftiger Events nutzen können.

Inhalte

Bedeutung von Events
o Merkmale und Differenzierung der Eventarten/VA-Typen
Marketinggrundlagen
o Positionierung im Marketing-Mix
Der Eventmarkt – Player und Trends
Eventmanager
o Qualifikationen und Aufgaben
o Einsatzgebiete
Eventplanung
o Planungsprozess – von der Idee bis zur Nachbereitung
o Instrumente
o Durchführung
Nachbearbeitung

Methodik

• Interaktives Seminar mit praxisnahen Beispielen
• Gruppenarbeit

Zielgruppe

Planer, die neu im Eventmanagement anfangen, nur hin und wieder Events organisieren
oder als Quereinsteiger ihren Kenntnisstand überprüfen wollen.

 

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: post_heroBackground in <b>/usr/www/users/iecama/wp-content/themes/ieca/inc/templates/global/global-testimonials.php</b> on line <b>21</b><br />
<br />
<b>Notice</b>:  Trying to access array offset on value of type null in <b>/usr/www/users/iecama/wp-content/themes/ieca/inc/templates/global/global-testimonials.php</b> on line <b>21</b><br />

Testimonials