Protokoll bei Online-Veranstaltungen – braucht man das?

  • Jennifer Sior

Die Pandemie stellt uns vor neue Herausforderungen. Davon ist die Eventbranche stark betroffen und mit ihr das Protokoll. Werden protokollarische Regeln bei Online- Veranstaltungen überhaupt benötigt? Um es kurz zu sagen: ja!

Auch wenn manche Themen der persönlichen Begegnung wegfallen – wie Empfangsrituale, Sitzordnung und Übergabe von Gastgeschenken – , bleiben viele protokollarische Grundprinzipien bestehen. Dazu zählen, der Rahmen der Veranstaltung, Rangfolgen bei der Begrüßung und bei Reden, die Atmosphäre und der Hintergrund des Kamerablicks, die auch online die Gesprächspartner in ein positives „Bild“ setzen soll. Für die Verwirklichung dieser Prinzipien entstehen neue Lösungen, bei dem das Protokoll entscheidend unterstützen kann.

 

Seien Sie am 16.06.2021 dabei und holen Sie sich die richtigen Tipps von Silke Freudenberg, Inhaberin SF Protokoll und Coaching, für Ihre Veranstaltungsplanung: https://ieca-mannheim.de/course/veranstaltungsorganisation-nach-protokollarischen-regeln/

Internationale Event- & Congress-Akademie Eventmanagement, Seminare, Weiterbildung, Eventmanager, Lehrgang, IHK hat 4,57 von 5 Sternen 39 Bewertungen auf ProvenExpert.com